hazel logo temp

Hazelburger

06_Patties-garniert_D750_2107_1.5k

Wir haben für dich aus heimischen pflanzlichen Proteinquellen ein extrem feines Tätschli gezaubert.

Knackige Haselnüsse, blutige Randen, schwarze Bohnen, edler Salbei - regional, gesund für Körper und Psyche (gesunde Fette & Vitamin-E), aus lebendigen, gift-freien Böden und wasser-schützendem Agroforst, gefroren im Mehrwegglas.

Der saftige «Hazelburger» ist Lebensmittel, Anbausystem und solidarisches Marktmodell in einem. Mit jedem Biss förderst du ein für Menschen und Planeten gesundes Ernährungssystem.

Leander Dalbert und Alena Matzke präsentieren den Hazelburger an einer Hochzeit.

Leander Dalbert und Alena Matzke präsentieren den Hazelburger an einer Hochzeit.
Photo: Carla Ulrich https://ulrhpictures.tumblr.com/ https://www.instagram.com/queencarloss/

5025764062_0beecf78d2_o

Schon die älteste bekannte Schweizerin, Una, und ihre Freunde dürften die Haselnuss aufgrund ihrer vielen Qualitäten geliebt haben. Una lebte vor mehr als 9.000 Jahren.

Ab 12.600 v. Chr. breiteten sich die Wälder aus und das Angebot pflanzlicher Nahrung stieg stark an. Vor allem die gesunde fettreiche Haselnuss wurde in der frühen Mittelsteinzeit in grossen Mengen gesammelt.

Gemeinsam mit dir wollen wir ein ur-europäisches Grundnahrungsmittel zurückbringen.

leander_rande_bohnen
andreas_haselnuesse

Unsere Haselnuss-Burger sind für alle, die...

mit Genuss essen,

Insekten, Tiere, Böden und Klima wertschätzen,

Abfall reduzieren,

und faire Löhne in der Lebensmittelproduktion wollen.

_DSC2214_1.5k
03_Patties-roh_D750_2079_1.5k
_DSC2184_1.5k

Wir verarbeiten die feinen Zutaten in der gewerblichen Küche des Zero-Waste-Laden-Cafés Zollfrei in Züri. Das Knospe-Bio-Suisse-Lizenzverfahren für unser Tätschli ist am laufen.

Dass die Tätschli zusammenhalten ist nicht ein Ergebnis von Zusatzstoffen, sondern entsteht durch die geschickte und schonende Verarbeitung.

Zu deinen Hazelburgern im 4-er, 6-er oder 10-er Gebinde kommst du auf 3 Wegen:

1. Selbstabholung ab 2. Dezember aus dem Tiefkühler in...

Züri: ZeroWaste Ladencafé Zollfrei, Freilagerstr. 71, 8047 (Montag bis Freitag, 9-19 Uhr // Samstag, 10-17 Uhr)

Züri: ZeroWaste Ladencafé Foifi, Schiffbaustrasse 9B, 8005 (Montag bis Freitag, 9-19 Uhr // Samstag, 10-17 Uhr)

Männedorf (ZH): Mehrgenerationenhaus "Männihuus", Alte Landstr. 64, 8708 (Abholung nach Absprache via Email)

Oberwil-Lieli (AG): Hofladen Birchhof, Birchhaustrasse 593, 8966 ( Montag bis Freitag, 8.00 - 12.00 & 13.00 -18.00 Uhr, Samstag 9.00 - 16.00 Uhr)

Niederwil (AG): Hofladen Reusshof, Landstr. 7, 5524 (offen durchgehend von Morgens bis Abends)

2. Lieferung ab 25. November zu dir für 20 CHF pro Lieferung für Logistik & Transport rund um Zürisee, Züristadt, Bremgarten & Baden. Für weiter entfernte Orte sind die Lieferkosten höher. Sie orientieren sich an den ÖV-Kosten (hin/zurück).

nach deiner Wahl Mittwochabend im Zeitfenster 16:30-18:30 oder Donnerstagmorgen im Zeitfenster 5:30-7:30.

3. Dein Wunschort nicht dabei? Schreibe uns unter "Bemerkung", wo in der Schweiz oder EU du deine Hazelburger am liebsten abholen würdest und wir schauen, wie wir das möglich machen können. Bevorzugt werden Hofläden, Bauernmärkte, unabhängige Lebensmittelgeschäfte & Unverpacktläden, handwerkliche Bäckereien & Metzgereien in deiner Nähe. Das mittelfristige Ziel wird immer sein, Anbau der Zutaten, Verarbeitung & Vermarktung vor Ort aufzubauen.

Kostenwahrheit statt Preis-Dumping: Bei fairen Preisen für unsere Bauernfamilien in der Region und dem Ziel von Stundenlöhnen zwischen 25-35 CHF für unsere Köch*innen & Logistiker*innen in familienfreundlicher Teilzeit kostet ein Tätschli von 130g purer Qualität 7.50 CHF.

Die gesundheitsgefährdende Verbilligung von Lebensmitteln durch die Industrielobby darf nicht mehr Ersatz für notwendige und mutige Sozialpolitik Richtung Verringerung der Einkommensschere, bezahlbaren, gesunden & handwerklichen Wohnraum (z.B. Kostenmieten statt Marktmieten), Boden-Entsiegelung und Förderung sicherer, sinnstiftender & gesunder Arbeitsplätze sein.

Hazelburger bestellen

    VorbestellungHazelburger-Abo

    Team

    Leander

    Leander Dalbert

    Ehrenamtlicher Initiator

    Alena

    Alena Matzke

    Ehrenamtliche Initiatorin

    Raphi

    Raphi Seebacher

    Videoproduzent

    Roger

    Roger Gündel

    Landwirt

    Johanna

    Johanna Rüegg

    Wissenschaftlerin

    Von Herzen danke vielmal an all die, die zu Hazelburger beigetragen haben und beitragen:

    Unsere Kund*innen in Stadt und Land, Nachbarn, Freunde und Familie

    Landwirt Andreas Gauch - Reusshof, Niederwil AG

    Unternehmerin Tara Welschinger - Unverpacktladen-Cafes Foifi & Zollfrei

    Unterstützer*innen Dr. med. Wolfgang Schulz & Heilpr. Ingrun Schulz-Salzmann

    Köch*in Wanda Böhmer - Verein Boimig

    Unternehmerin Christina Dalbert - Marktlücke - Laden, Take-Away, Restaurant, Werkstatt, Förder-Programm

    Küchenchef Fabian Herzog - Kantine Hermetschloo